Digitale Urologisch-Onkologische Akademie am 25.November 2020

„Das Nierenzellkarzinom: Aktuelle Behandlungsoptionen und Empfehlungen zur begleitenden Ernährungs- und Sporttherapie“

Neue Wirkstoffe und die Aktualisierung der Leitlinien zur Behandlung des Nierenzellkarzinoms erweitern stetig die Therapieoptionen für Betroffene. In Rahmen unserer Online-Fortbildung wird Ihnen Herr Prof. Dr. Grünwald (Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Schwerpunkt Immuntherapie bei urogenitalen Tumoren) ein Update zu den aktuellen Therapieoptionen des fortgeschrittenem Nierenzellkarzinoms geben.

Die Wirkung und Nebenwirkungen der medikamentösen Therapie können das Risiko einer Mangelernährung und den Verlust von Muskelmasse bei den Patienten erhöhen. Evidenz-basierte Studien zeigen, dass die Prognose sowie auch die Lebensqualität der Betroffenen durch Ernährungs- und Sporttherapie signifikant verbessert werden kann. Frau Kerstin Bernhardt (Dipl. Ökotrophologin, FH) und Herr Prof. Dr. Dr. Zimmer (Sportmedizin) werden Ihnen wertvolle und relevante Informationen geben, damit Sie Ihre Patienten optimal unterstützen können.

Diese Urologisch-Onkologische Akademie wird durch die Zusammenarbeit der Firma Nutricia Milupa und der IPSEN Pharma, sowie der Selbsthilfeorganisation Das Lebenshaus e.V. ins Leben gerufen und organisiert.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie begrüßen zu können!

Download des Veranstaltungsprogramms

Zur Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zusätzliche Information

Fortbildungsart

Digitale Live-Fortbildung

Zertifizierung

zertifiziert von der Landesärztekammer Hessen mit 4 CME-Punkten

Fachbereich

Urologie, Onkologie

Datum

25.11.2020, 16:00-19:00

Veranstaltungsort

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link mit Ihrer persönlichen Einladung zum Webseminar.

Referent

JProf. Habil. Dr. Dr. Philipp Zimmer, Karin Kastrati, Kerstin Bernhardt, Univ.-Prof. Dr. med. Viktor Grünwald