FEEDING INTOLERANCE: THE GUT IS NOT ALWAYS THE PROBLEM – am 25.11.2021 Online

Dieses Webinar vermittelt wissenschaftliche Informationen und praktische Ratschläge zu folgenden Themen:

  • Fütterstörung – Prävalenz und damit verbundene Symptome
  • Was passiert auf physiologischer Ebene, wenn die Fütterstörung nicht behandelt wird?
  • Ein multidisziplinärer Ansatz: Wie behandelt man Kinder mit einer Fütterstörung und dem Risiko einer Gedeihstörung?

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Download des Veranstaltungsprogramms

Zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zusätzliche Information

Fortbildungsart

Onlinefortbildung

Fachbereich

Pädiatrie

Datum

25.11.2021, 21:00 – 22:30 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Referent

Dr. Sascha Verbruggen, Prof. Nikhil Thapar, Dr. Luise Marino