Medizinisch enterale Ernährung – Komplikationsprophylaxe

Ziel der medizinisch enteralen Ernährung ist die bestmögliche Versorgung der Patienten. Neben der optimalen Nährstoffversorgung steht insbesondere auch die Vermeidung möglicher Komplikationen im Vordergrund.

Jetzt teilnehmen

Das Modul vermittelt umfassendes Know – how zu Ursachen, Prophylaxe und Therapie bei auftretenden Komplikationen.

Zusätzliche Information

Fortbildungsart

Onlinefortbildung

Fachbereich

Enterale Ernährung

Zertifizierung

zertifiziert

Referent

Danuta Borde, Ernährungsmedizinische Beraterin DGE, Nutricia GmbH

Medizinisches Fachpersonal

Die folgenden Informationen sind aus rechtlichen Gründen nur für medizinisches Fachpersonal vorgesehen. Gehören Sie nicht dem medizinischen Fachpersonal an, werden Sie auf eine entsprechende Seite für Verbraucher weitergeleitet.

Gehören Sie dem medizinischen Fachpersonal an?