Pädiatrie Akademie am 28.11.2018 in Mannheim

Genussvolles Essen ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Umso belastender ist eine Störung der Nahrungsaufnahme für betroffene Kinder und ihre Familien. Die daraus resultierenden Probleme sind komplex und erfordern oft eine interdisziplinäre Herangehensweise.

Das Thema der zertifizierten Fortbildung lautet „Ernährungsstörungen – Diagnostik und Therapie“. Es handelt sich um Fachtagung für Kinderärzte, Pflegepersonal, Therapeuten und Ernährungsfachkräfte.

Jetzt anmelden

Download des Veranstaltungsprogramms

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Transparenzvorgabe: Gemäß der derzeit gültigen Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg ist der Veranstalter verpflichtet, das Sponsoring unter Angabe über die Gesamthöhe der Zuwendungen sowie Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten offen zu legen. Dieser Verpflichtung kommen wir nach und informieren Sie über die Höhe des Sponsorings der Firma Nutricia GmbH: 6.000,– Euro. Die Auswahl der Referenten und Themen erfolgte nach rein medizinischwissenschaftlichen Kriterien unabhängig von dieser Unterstützung

Zusätzliche Information

Fortbildungsart

Präsenzfortbildung

Zertifizierung

zertifiziert

Fachbereich

Pädiatrie

Datum

28.11.2018, 15:30 – 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Universitätsmedizin Mannheim, Hörsaal 01, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim

Referent

Dr. Bettina Schulz, Dr. med. Alexander Jordan, Dr. med. Annette Brunert, Dr. med. Rüdiger Adam, Dr. med. Stefan Weichert

Medizinisches Fachpersonal

Die folgenden Informationen sind aus rechtlichen Gründen nur für medizinisches Fachpersonal vorgesehen. Gehören Sie nicht dem medizinischen Fachpersonal an, werden Sie auf eine entsprechende Seite für Verbraucher weitergeleitet.

Gehören Sie dem medizinischen Fachpersonal an?