Nutrini empfehlen wir als normokalorische und ballaststofffreie Sondennahrung im Rahmen der ärztlich verordneten Ernährungstherapie bei Kindern mit:

  • neurologischen Erkrankungen mit einhergehenden Kau- und Schluckstörungen
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Gedeihstörung
  • Kontraindikation für Ballaststoffe

Erhältlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Anwendungsgebiete von Nutrini

Nutrini ist vollbilanziert und eignet sich zur ausschließlichen oder ergänzenden Ernährung von Kindern mit einem Körpergewicht von 8 – 20 kg.

Als Experten für die kindgerechte Ernährung stellen wir von Nutricia Nutrini auf Basis von leicht verdaulichem Milchprotein her. Das optimierte Verhältnis von Molkenprotein und Casein von ca. 60 zu 40 sorgt für eine schnelle Magenentleerung. Die Entwicklung und Aufrechterhaltung von wichtigen mentalen Funktionen werden durch die essenziellen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA im Fettanteil optimal unterstützt. Nutrini ist laktosearm und glutenfrei.

Der durchschnittliche physiologische Brennwert von Nutrini beträgt 100 kcal pro 100 ml. Nutrini ist im Pack (500 ml) oder in der Flasche (200 ml) erhältlich und eignet sich für die Anwendung mit einer enteralen Sonde (z. B. mit einer nasogastralen oder PEG-Sonde). Maßgeschneiderte Applikationstechnik finden Sie hier.

Hinweise zur Verordnungsfähigkeit

Nutrini ist verordnungsfähig und dient zur diätetischen Behandlung von Kindern mit fehlender oder eingeschränkter Fähigkeit zur ausreichenden normalen Ernährung bzw. mit krankheitsbedingter Mangelernährung.

Sie wollen es ganz genau wissen ?

Alle Detailinfos zu Nutrini im digitalen Produktkatalog.
Produktdetails Deutschland Produktdetails Österreich Produktdetails Schweiz