Red Flag-Ernährungscheck

ÜBERPRÜFEN SIE DEN ERNÄHRUNGSZUSTAND IHRES PATIENTEN

Diese Red Flag-Entscheidungshilfe kann von Ihnen genutzt werden, um den Ernährungszustand Ihres Patienten z.B. bei der Entlassung zu überprüfen.

Red Flag-Ernährungscheck

1 
2 Frage 1 von 6
3 Frage 2 von 6
4 Frage 3 von 6
5 Frage 4 von 6
6 Frage 5 von 6
7 Frage 6 von 6
  • Checkliste zur Überprüfung des Ernährungszustands Ihres Patienten.

    Für Patienten nach einem Krankenhausaufenthalt bzw. bei der Entlassung aus dem Krankenhaus

Informationen zum Test

Zahlreiche Erkrankungen sowie ein langer Intensivstationsaufenthalt, wie z.B. bei einer schweren Covid-19 Infektion, stehen mit einer katabolen Stoffwechsellage in Zusammenhang. Die Folgen – körperliche Schwäche, eine hohe Infektanfälligkeit und ein starker Verlust von Muskelmasse und -funktion – können für die Patienten später ein enormes Problem darstellen.

Wenn möglich, sollte bei allen entsprechenden Patienten (vor der Entlassung) ein Screening auf Mangelernährung durchgeführt werden. Wenn der Patient seinen Nährstoffbedarf nicht ausreichend decken kann oder Schluckprobleme vorliegen, besteht die Möglichkeit einer unterstützenden Ernährungstherapie mit medizinischer Trinknahrung.

Braucht der Patient Unterstützung im Umgang mit der medizinischen Trinknahrung, ist unser Nutricia Ernährungsteam als Nachversorger und Homecare-Partner für die Versorgung zu Hause der richtige Ansprechpartner.

Kontakt

Sie haben Fragen? Dann nehmen Sie mithilfe unseres Kontaktformulars schnell und einfach Kontakt mit uns auf.