Die große Bedeutung von Ballaststoffen für eine gesunde Ernährung und eine geregelte Verdauung ist in der normalen Ernährung unumstritten. Wie aber verhält sich dieser Effekt bei der enteralen Ernährung? Welche Bedeutung haben Ballaststoffe hier? Die ballaststoffhaltigen Sondennahrungen von Nutricia enthalten die speziell zusammengestellte Ballaststoffmischung Multi Fibre (mf6). Mf6 ist eine einzigartige Mischung von 6 löslichen und unlöslichen Ballaststoffen mit präbiotischer Wirkung zur Unterstützung der gesunden Verdauung sowie zum Aufbau und Erhalt der natürlichen Darmflora.

Die mf 6 Ballaststoffmischung enthält folgende Bestandteile:

Mf6 reduziert Diarrhoe.

In der Studie konnte gezeigt werden, dass bei Patienten, die Nutrison Sondennahrung mit dem mf6 Ballaststoffmix erhielten, Tage mit moderater Diarrhoe zu 47% weniger auftraten als bei Patienten, die eine Sondennahrung mit nur einem Einzelballaststoff erhielten.6

Aber es gibt noch zahlreiche weitere Vorteile der mf6 Ballaststoffmischung:

  • Signifikaten Verbesserung der Darmpassage-Zeit7
  • Vermindertes Auftreten von Blähungen und weniger schwere Blähungen7
  • Signifikant weniger Tage mit Obstipation8
  • Fördert eine signifikante Erhöhung von Bifidobakterien9
  • Signifikant erhöhte SCFA-Produktion 10

Broschüre zur beSONDERen Rezeptur

Hier können Sie die Broschüre zur beSONDERen Rezeptur von Nutrison herunterladen

Broschüre herunterladen

Nachfolgend finden Sie klinische Studien und wissenschaftliche Publikationen, die die Inhaltsstoffe der Nutrison Sondennahrung sowie generell die Bedeutung der richtigen enteralen Ernährung für deren Verträglichkeit belegen.

Benefit ballaststoffhaltiger Sondennahrungen

In einer Meta-Analyse von 51 Studien mit 1.762 Teilnehmern untersuchte Elia die Verträglichkeit und die Effekte ballaststofffreier Sondennahrung versus ballaststoffhaltiger Sondennahrung. Diarrhö zählt zu den häufigsten Komplikationen bei enteraler Ernährung. Ballaststoffhaltige Sondennahrungen zeigen nicht nur positive Effekte bezüglich eines geringeren Auftretens von Diarrhö, sondern optimieren generell die Funktion des gesamten unteren Gastrointestinaltraktes. Die Original-Studie finden Sie bei PubMed.11

Vergleich unterschiedlicher Ballaststoffinhalte bei Sondennahrungen

Ballaststoff ist nicht gleich Ballaststoff: Patienten, die die Sondennahrung von Nutricia mit dem mf6-Ballaststoff-Mix erhalten, haben durchschnittlich 47 % weniger Tage mit moderater Diarrhoe im Vergleich zu Patienten, die eine Nahrung mit Einzelballaststoff erhielten. In der Studie von Wierdsma wird die Wirkungsweise einer Sondennahrung mit nur einem Ballaststoff mit einer Sondennahrung von Nutricia mit einem Ballaststoff-Mix (Nutrison mf6- Ballaststoff-Mischung, bestehend aus 6 löslichen und unlöslichen Ballaststoffen) verglichen. Patienten, die Sondennahrung mit dem mf6-Ballaststoffmix erhielten, zeigten durchschnittlich 1,4 Tage moderate Diarrhö, während die Patienten, die Sondennahrung mit einem Einzelballaststoff erhielten, durchschnittlich 2,6 Tage an moderater Diarrhö litten. Damit führt die mf6-haltige Sondennahrung von Nutricia zu einer Reduktion der Tage mit Diarrhö um 47% im Vergleich zu einer Nahrung mit Einzelballaststoff. 12

Abstract der Studie

Wierdsma NJ et al. Comparison of two tube feeding formulas enriched with guar gum or mixed dietary fibres. Ned Tijdschr Dietisten 2001

Abstract herunterladen

Literaturquellen

Hier finden Sie die Literaturquellen zum Artikel.

zu den Literaturquellen